Spedition

Die TERRA-SPED GmbH ist eine internationale Spedition. Von Willich-Neersen in Nordrhein-Westfalen bedient TERRA-SPED bundesweit und europaweit über 1000 Kunden. Tägliche Fahrten nach Österreich, Osteuropa, BeNeLux und in die Schweiz, sowie Kurierfahrten bundesweit und in die Zielländer runden das Angebot ab.

Mit modernsten Fahrzeugen werden die Sendungen direkt beim Kunden abgeholt. Für die Regionen Österreich, Schweiz, BeNeLux und Osteuropa zählt TERRA-SPED zu den gefragtesten Speditionen in Nordrhein-Westfalen. Im Systemverkehr nach Österreich können wir durch ein selbst entwickeltes System die Transportzeiten um 24 Stunden verkürzen. So verschaffen wir unseren Kunden einen großen zeitlichen Vorteil. Bei diesem System wechseln die Fahrer an vorgegebenen Stationen. Der Fahrer hält seine Ruhezeit ein und übergibt das Fahrzeug an seinen Kollegen, der die Fahrt fortsetzt. So werden die Fahrer entlastet und können eine bessere Arbeit leisten. Da bei diesem System keine Ruhezeiten berücksichtigt werden müssen, kann z.B. die Strecke Wien – Klagenfurt – Graz um 24 Stunden verkürzt werden. Im grenzüberschreitenden Verkehr kümmert sich TERRA-SPED selbstverständlich um die Grenz- dokumentation, die Zollabfertigung und übernimmt die individuelle Beratung für die erforderlichen Bankdokumente.

stabler1

TERRA-SPED läuft zur Hochform auf, wenn andere – gerade große Logistiker – mit ihrem Latein am Ende sind.

Übergrößen stellen für TERRA-SPED kein Problem dar. TERRA-SPED belädt die LKW auch seitlich ohne Rampe. So können sperrige Güter von mehreren Metern Länge, wie z.B. Stahlträger, Markisen, Übergrößen, lang oder breit umgeladen werden. Da die “großen”Systemlogistiker oft auf einen höheren Umschlag fixiert sind und sich auf Standard-Palettengröße konzentrieren, werden die LKW von hinten, über die Rampe beladen, so dass Übergrößen oft nicht bedient werden können.

Besonders für Stahlunternehmen und Produktions- betriebe ist das Knowhow im Handling von Übergrößen sehr interessant. Die TERRA-SPED GmbH fährt nahezu für alle Stahl- unternehmen in der Region, da das Thema Übergrößen gut und effizient gelöst wird.

Im Bereich des Umweltschutzes achten wir auf ein umweltfreundliches und ökologisches Verhalten. So sind alle Fahrzeuge in der Euro-Klasse 5 / 6. Die Fahrten werden mittels Telematik-System so geplant, überwacht und gesteuert, dass kürzeste Wege realisiert werden und die Fahrzeuge energieeffizient eingesetzt werden.  

Über 1000 Kunden schenken TERRA-SPED bereits Ihr Vertrauen!

Überzeugen auch Sie sich von unserer Leistungsfähigkeit